Abenteurer.org Aktuelles Programm

 

 

 

 

 

 

 

 

 5.7.-18.7., 2 Wochen mit dem Bike in Rumänien

 

14 Tage nur 390 Euro, alles inkl. ab/bis Bozen/Innsbruck/Wien.

 

Auf ins schöne Rumänien! Allgemeines siehe oben.

Shuttlebus stets vorhanden. Um Verkehrsstaus zu meiden, wickeln wir An-/Abreise unter der Woche und in der Nacht ab. Anfahrt im VW-Bus ca. 12 Stunden, aufgelockert durch DVDs am 17 Zoll-Bildschirm! Ab Venedig und Verona sind auch Flüge nach Rumänien möglich und günstig. Wollen alle Teilnehmer fliegen (100 bis 200 Euro Mehrkosten!), beginnt die Reise in Rumänien am Ankunftsflughafen!!!

 

 

Alle Tourenmöglichkeiten verbinden Natur mit Kultur. Stets wird immer im Millionensterne-Hotel bei Feuerromantik übernachtet!!

 

Zur Wander- und Radtour: Leicht, mit Shuttlebusbegleitung.

Zur Quadtour: Nur weil ich selbst Teilhaber einer Quadvertriebsfirma in Siebenbürgen/Rumänien bin,  ist dieses 10tägige Angebot um diesen Preis möglich! Mit diesen Geräten (siehe: www.authentic-spirit.ro) Siebenbürgen kennenzulernen, ist ein besonderer Spaß! Interessierte ohne Führerschein sollen sich bitte vorher bei mir melden.

 

Mindestteilnehmeranzahl ist bei allen Touren immer 5.

 

 mail an info@abenteurer.org

oder telefonisch 0039-347-6692210.


 

Wichtig:

Ablauf aller Touren

Jede/r erfährt über diese Internetpräsentation wie wir schlafen, wie wir fahren, wie wir essen, wie wir es mit der Hygiene halten, welcher Reisephilosophie wir folgen und noch viel mehr. Bitte unbedingt lesen!!!

Wir werben nur per Internet und sind deshalb auf deine Mundpropaganda angewiesen!

- unsere Preise verstehen sich immer alles inklusive! Theoretisch kannst du OHNE Geld von zu Hause oder vom Abflughafen starten. Weil Postkarten, Alkoholika, Schäden am eigenen (!) Bike u.ä. auf deine Rechnung gehen, empfiehlt sich aber dennoch die Geldmitnahme.
- bei allen Touren wird immer im Freien übernachtet (Zelt) und gekocht.
- alle Biketouren/Reittouren finden auch abseits von Straßen statt und sind für jede/n Durchschnittsfahrerin/fahrer geeignet. Zudem nimmt uns der Shuttlebus die grossen Anstiege ab. Denn
- alle Biketouren/Reittouren werden von einem Shuttlebus begleitet. Das heißt, unsere Strecken führen nie zum Ausgangspunkt zurück, es kann stets mit Minimalgepäck gefahren werden und: wir biken nur, wo's am schönsten ist!
- die Teilnehmerzahl beträgt mindestens 5 und max. 7 (+Begleiter und +Shuttlbusfahrer - Ausnahmen möglich).

- wir fahren meist ohne genauer Ortskenntnisse: Erfahrung, Karten, Handys, Funkgeräte und eben der Shuttlebus machen dies auch nicht notwendig. Bei Bedarf kann der Bus jederzeit gerufen werden.
- bei Schlechtwetter im Zielgebiet weichen wir bei Biketouren meist großräumig auf ein anderes Ziel aus
- alle Touren werden von Oliver Renzler organisiert und begleitet.


Es ist Grundphilosophie der Abenteurer, möglichst immer neue Gebiete zu erleben. Außer!!: Wenn geschlossene Gruppen anfragen. Dann organisieren wir Touren auch in altbekannte Ziele (Bike&Hike West-USA, Bike&Hike Island, Lybien-Sahara, Tunesien-Sahara, Kanufahren in Alaska, Biken in Mittelitalien, Biken in Istrien, Biken in Provance, Biken in Südtirol, Trentino, Cinque Terre, Friaul, Umbrien, Trekking in Nepal, China, Argentinien, Chile, Peru, und mehr: Info bei Anfrage: info@abenteurer.org). Und beantwortet bitte den Fragebogen.