Abenteurer.org Schlafen

Schreib uns/Anmeldung

Im Yukon schlugen wir die Zelte auf einer Flußinsel auf. Nachts dann stieg der Wasserpegel an...
In Island mit dem Herdubreid im Hintergrund. Diesen schönsten Berg der Insel bestiegen wir am Vortag.
Wir übernachten immer im Millionen-Sterne-Hotel, so gut wie nie in Campingplätzen, weil es draußen in der Wildnis tausendmal schöner ist. Und am allerschönsten ist's immer ohne Zelt, einfach im Schlafsack, zum Beispiel auf der höchsten Düne der Sahara...